Kopfleiste überspringen

Fischen wie die Fürsten

Jeder kann Fischen und alle waren mal Anfänger!

Bei der Teichanlage "Fürsten­brunn" fangen Groß und Klein ihre Fische selber und wer möchte, lässt sich seinen Fang bei der Fischer­hütte grillen oder räuchern. Frisch und gesund ;-).
(Grillen & Räuchern in den Sommerferien möglich)

In den großen "Fürsten­brunn-Teichen" leben Bach­forellen, Saib­linge, Regen­bogen- und Lachs­forellen sowie Karpfen. Die Fisch­bestände besetzen wir teils aus eigener Aufzucht.

PETRI HEIL!!!

Keine Lust auf "Selberfangen"? - kein Problem. Frische Forellen zum Mitnehmen bereiten wir Euch gerne auf Bestellung vor.

ÖFFNUNGSZEITEN:
Freitag: 13 bis 17 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertags:
10 bis 17 Uhr

Für weitere Infos erreicht Ihr uns unter der Nummer

+43 664 300 3353


Heimische Tierwelt

Regeln

Keine Köderbeschränkung, verboten ist jedoch das Fischen mit “Drillingshaken”.

Gefangene Fische dürfen nicht zurückgesetzt werden - es besteht Kaufpflicht!

Heimische Tierwelt

Preise

Lizenz pro Fischer: € 3,50
Kilo-Preis für Forellen: € 12,90
Kilo-Preis für Karpfen: € 10,50

Saibling oder Lachsforelle zum Mitnehmen:
€ 13,90 pro kg.

Verleih für Angeln und Tretboote

Die passende Aus­rüstung, von Angel bis Köder und sogar Tret­boote gibt´s bei der Fischer­hütte zu leihen.

Leihausrüstung: € 5,00 - Einsatz: € 10,00
(Angel + Köder, Hakenlösezange etc.;
bei Beschädigung der Leihausrüstung wird der Einsatz einbehalten)

Fliegen-Fischer-urlaubs­angebote

...findest du im Hotel zur Post!

PETRI HEIL!

Datenschutz­hinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos und Analysewerkzeuge. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.